Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

ANMELDUNG

Für die Anmeldung kommen Sie persönlich ins Büro von eloquent, senden Sie uns ein E-Mail unter info (at) eloquent.co.at oder online unter http://www.eloquent.co.at/ anmelden oder verwenden Sie das vorgesehene Formular. Bei Anmeldung sind 30% des Kursbetrags binnen 5 Tage zu bezahlen, der Restbetrag ist 10 Tage vor Kursbeginn fällig. Die Teilnehmeranzahl für unsere Deutschkurse ist begrenzt, deshalb werden Anmeldungen in der Reihenfolge des Zahlungseingangs berücksichtigt.

ZAHLUNG

Bezahlen Sie die Kursgebühren bar, mit Bankomatkarte bzw. Kreditkarte in unserem Sekretariat oder per Überweisung spesenfrei auf
unser Konto: „eloquent OG“ bei der Raiffeisenbank Region Eferding BIC: RZOOAT2L180, IBAN: AT473418000001902147

STORNIERUNG EINES KURSES

Stornierungen können nur schriftlich vorgenommen werden, folgende Gebühren werden eingehoben:

Bis 21 Tage vor Kursstart: 30% des Kursbetrags
Bis 7 Tage vor Kursstart: 50% des Kursbetrags
Weniger als 7 Tage vor Kursstart: 80% des Kursbetrags
Bei Nichterscheinen: 100% des Kursbetrags

Die Stornogebühr entfällt:
Wenn der Teilnehmer einen entsprechenden Ersatzteilnehmer desselben Sprachniveaus stellt. Bei unvorhergesehener, schwerwiegender Erkrankung des Teilnehmers mit ärztlicher Bestätigung UMBUCHUNG EINES KURSES
Sie können Ihren Kurs bis 14 Tage vor Kursstart terminlich umbuchen. Die Umbuchung wird mit einer Bearbeitungsgebühr von € 40,- verrechnet. Danach ist eine Kursverlegung nicht mehr möglich.

UNTERRICHT

1 Unterrichtseinheit = 60 Minuten
Kursbuch, Unterrichtsmaterial und Zeugnis sind in der Kursgebühr inkludiert.

HAFTUNG

Die TeilnehmerInnen haften für alle von ihnen verursachten Schäden und sind nach den gesetzlichen Bestimmungen zur Ersatzleistung verpflichtet. eloquent übernimmt keine Haftung für eventuelle Schäden, den Verlust von persönlichen Gegenständen oder Verletzungen. Für Minderjährige haften die Erziehungsberechtigten. Die Teilnahme an Exkursionen erfolgt auf eigenes Risiko.

AUSSCHLUSS DURCH DAS INSTITUT

Sollte sich ein/e TeilnehmerIn grob vertragswidrig verhalten, die Durchführung eines Kurses beeinträchtigen oder gegen das österreichische Recht (Diebstahl, Visumbetrug, Drogenmissbrauch, Sach- und Personenschäden verstoßen, behält sich das Sprachinstitut das Recht vor; ihn/sie vom Kurs auszuschließen; Kursbeiträge werden in diesem Fall nicht rückerstattet.

KURSÄNDERUNGEN

eloquent behält sich das Recht vor, den Kurs bei einer Gruppengröße von unter 5 Personen zu verkürzen, abzusagen oder in Absprache mit den Teilnehmern zu verschieben.

ABWESENHEIT

Nimmt der/die LernerIn nur unregelmäßig am Sprachkurs teil, ist eine Rückerstattung der Kursgebühr oder Verlängerung des Kurses unmöglich. Werden Einzelunterrichtsstunden durch den/die SchülerIn abgesagt, so hat dies 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin zu erfolgen, sonst gilt die Stunde als gehalten.

VISUM

Es ist anzuraten, sich vor der Anmeldung bei der Österreichischen Botschaft oder dem Österreichischen Konsulat in Ihrem Heimatland nach den aktuellen Visumsbestimmungen zu erkundigen. Bei Erhalt der gesamten Kursgebühr senden wir eine Inskriptionsbestätigung (gilt als „letter of acceptance“) via E-Mail bzw. via eines vom Antragsteller organisierten und bezahlten Kurierdienstes. Sollte Ihr Antrag abgelehnt werden, erhalten Sie die Kursgebühr abzüglich EUR 100,- Bearbeitungsgebühr gemäß unserer Stornobedingungen zurück, sofern Sie uns eine Kopie des Ablehnungsbescheids der Österreichischen Botschaft per Post übermittelt haben.

FOTOS UND VIDEOS

Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass etwaige Fotos oder Videos, die von Ihnen während Ihres Aufenthalts gemacht wurden, von eloquent veröffentlicht werden dürfen. Falls Sie nicht damit einverstanden sind, müssen Sie uns dies schriftlich vor Kursbeginn bekannt geben.

MINDERJÄHRIGE

Das Mindestalter für Kursteilnehmer beträgt 15 Jahre. Minderjährige benötigen eine unterschriebene Erklärung der Erziehungsberechtigten.

SONSTIGES

Durch einen Trainerwechsel ist der/die TeilnehmerIn nicht zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Druck- und Übersetzungsfehler vorbehalten. Die Geschäftsanbahnung geht vom Kunden aus. Gerichtsstand ist Wien.

DATENSCHUTZ

Alle Daten der Teilnehmer werden vertraulich behandelt und werden nicht an Dritte weitergegeben. eloquent nutzt sie lediglich zu internen Zwecken zur gezielten Kundeninformation.

News

Wirtschaftsdeutsch

Kursstart: 27.11.2018 (4 Wochen) Dienstag und Donnerstag von 12:30 - 14:00 Uhr weiterlesen

ÖSD und ÖIF Prüfungstermine 2019

Unsere Termine für die ÖSD und ÖIF Prüfungen: 01.03.2019; 30.03.2019; 26.04.2019; 01.06.2019; 28.06.2019; 28.09.2019; 25.10.2019; 21.11.2019  

Aussprachetraining

Ab 3. Oktober 2018 gibt es wieder unser wöchentliches Aussprachetraining: Jeden Mittwoch von 12:15 - 13:15 Uhr Für Kurstteilnehmer ist dieses Angebot kostenfrei. Für externe Teilnehmer: 25€

Newsletter